Skip to content Skip to navigation

Aktuelles IKMS München

Wir bauen für Sie

Der erste Bauabschnitt (Peter Osypka Herzzentrum s. Foto) ging bereits 2016 in Betrieb. Jetzt erneuern wir für Sie die Bausubstanz des Haupgebäudes. Der Neubau mit direkter Anbindung an das benachbarte Chirurgische Klinikum München Süd soll Anfang 2020 in Betrieb gehen.

Das neue Gebäude wird auf ca. 8.500m2 eine neue, hochmoderne Intensivstation Herzkatheter und Hybrid-OPs enthalten. Die Arbeiten am Neubau sichern langfristig die Versorgung des Münchner Südens.