Skip to content Skip to navigation

Pflege IKMS Muenchen

Pflege

Das Pflegeteam des Internistischen Klinikum München Süd besteht aus unserer Pflegedienstleitung, ihrer Stellvertreterin und insgesamt vier Stationsleitungen
 

Pflegedienstleitung

Ingrid Ellison
Ingrid Ellison ist eine erfahrene Pflegedienstleitung. Seit 2010 verantwortet sie in unserem Haus die Pflege. Zu ihrem Team gehören rund hundert Pflegerinnen und Pfleger. „Das Wichtigste ist, dass unsere Patientinnen und Patienten bestmöglich versorgt werden. Das geht nur mit einem engagierten und eingespielten Team. Deshalb richte ich mein zweites Augenmerk darauf, dass sichauch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wohl fühlen." 

 

Gerne steht Ihnen Frau Ellison jederzeit zur Verfügung unter Tel: 089/72400-2000 oder per E-Mail: ingrid.ellison@ikms.de

 

Stationsleitung

Susann Kott
Susann Kott hat ihre Ausbildung zur Krankenschwester 1986 in Dresden abgeschlossen und ist seit Oktober 1989 als examinierte Krankenschwester im Internistischen Klinikum München Süd tätig. In den 90iger Jahren zeigte sie schon großes Interesse neue Mitarbeiter einzuarbeiten und Krankenpflegeschüler anzuleiten und zu begleiten. Sie schloss die Ausbildung zum Praxisanleiter ab. Von 2001 bis 2002 konnte sie auch praktische und organisatorische Erfahrungen als stellvertretende Stationsleitung sammeln und schloss im Juni 2003 ihren Weiterbildungslehrgang „ Leitung einer Station, Pflegegruppe oder Funktionseinheit“ erfolgreich ab und übernahm eine 52 Bettenstation mit der Spezialisierung Gastroenterologie und Kardiologie. Im Mai 2017 hat sie kurzfristig die Leitung für die Stationen 2 und 3 übernommen, seit April 2018 leitet sie nun die Station 2.

 

Eileen Wenke
Eileen Wenke ist seit April 2018 Stationsleitung der Station 3 im Internistischen Klinikum München Süd. Nach ihrer Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin im Jahr 2000 arbeitete sie viele Jahre im Städtischen Klinikum München GmbH und konnte auf verschiedenen medizinischen Abteilungen praktische Erfahrungen in der Pflege sammeln. Des Weiteren hat sie als Wohnbereichsleitung in einer gerontopsychiatrischen Wohneinheit in der Altenpflege gearbeitet, bevor sie in das Internistische Klinikum München Süd wechselte. Frau Wenke hat unter anderem die Weiterbildungen zur Praxisanleiterin und zur „Pain Nurse“ erfolgreich angeschlossen. All ihre Erfahrungen kann sie heute in die Arbeit mit ihrem Team zum Wohle der Patienten einfließen lassen. 

 

Michaela Kachel
Michaela Kachel ist seit August 2018 Stationsleitung der Notaufnahme sowie der Aufnahmestation der Internistischen Klinikum München Süd. Nach Abschluss ihres Examens der Gesundheits- und Krankenpflege am Klinikum Dritter Orden München sammelte sie dort bis Oktober 2013 erste Erfahrungen in der Notaufnahme und vertiefte diese anschließend in der Notfallambulanz der Medicare Medizinisches Zentrum Flughafen München GmbH. Im Januar 2017 wurde Frau Kachel dort als stellvertretende Leitung eingesetzt, was den Grundstein für eine leitende Position legte. Nach des erfolgreichen Abschlusses der Weiterbildung „ Führungskraft in der Pflege“ nach DKG im Juli 2018 will Frau Kachel ihre Erfahrungen und die neuen Erkenntnisse am Klinikum in München anwenden und vertiefen.